Schunkeln geht auch ohne Deutsch

Integration durch Musik

Musik ist wichtig, denn ohne Musik wäre dieser junge Mann bedeutend schlechter integriert!

Nun, es ist ja erfreulich, dass in Hamburg und Berlin Flüchtlingskinder teilweise in Normalklassen unterrichtet werden – aber warum muss dafür ausgerechnet „der Musik- und Kunstunterricht“ herhalten? Weil man da nicht reden und verstehen muss, sondern nur schunkeln, trommeln und pinseln?

Was ist das für ein Verständnis von Kunst?!?

Warum nicht der Mathematikunterricht, wo wir schon die Zahlen von den Arabern geklaut haben? Oder der Englischunterricht, weil da Deutschkenntnisse eh nicht weiterhelfen? Oder der Biologieunterricht, weils die Stubenfliege auch im Nahen Osten gibt? Oder der Geographieunterricht, weil syrische und deutsche Kinder ebensowenig Vorkenntnisse über den tropischen Regenwald haben?

Musik wird mal wieder zum zweitklassigen Pamperlfach degradiert, zum netten Ausgleich zwecks des Seelebaumelnlassens, zum funktionalisierten Vehikel einer politischen Pädagogik. „Schreibt man denn derlei auch auf?“ fragt die Magd aus Franz Grillparzers „Armem Spielmann“ diesen mit großen Augen, als er sie nach den Noten einer Melodie fragt…

Nee, über Musik nachdenken, analysieren oder theoretisieren müssen wir nicht – reicht doch, wenns schöööön ist!!!

Ähnliche Beiträge

  • Lob des Stolperns1. Juni 2014 Lob des Stolperns Im zweiten Satz von Schumanns Fantasie op. 17 gibt es eine Stelle, wo der Pianist stolpert. Ich jedenfalls bin immer wieder gestolpert, als ich das Stück gelernt habe. Es geht um den […]
  • <strike>Bücherverbrennung</strike> Büchervernichtung ist wieder chic23. August 2015 Bücherverbrennung Büchervernichtung ist wieder chic Vor kurzem habe ich Thomas Pynchons Roman V. in die Bibliothek zurückgebracht. Zum Glück wars die Berliner Amerika-Gedenkbibliothek. Wenns die Stadtbibliothek Bad Dürrheim gewesen wäre, […]
  • B.Z.: Autounfall zum Mitschunkeln20. Oktober 2016 B.Z.: Autounfall zum Mitschunkeln Oh wie goldig, der B.Z.-Journalist Matthias Lukaschewitsch ist unter die Schlagertexter gegangen! "Manchmal löscht die Feuerwehr auch Tränen" - so poetisch sprang mir gestern eine […]
  • Der Trick des Physikers Stefan Hell, um den Chemie-Nobelpreis zu bekommen10. Dezember 2014 Der Trick des Physikers Stefan Hell, um den Chemie-Nobelpreis zu bekommen Von Chemie versteh ich ja rein gar nichts. Trotzdem finde ich es toll, dass der Physiker Stefan Hell heute den Chemie-Nobelpreis bekommen hat - weil das ja eigentlich gar nicht geht. […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.