Mozart was a Guinness

YouTube-User Phillip Sajovic erklärt die Welt: Klar, wenn W. A. Mozart natürlich aus 4,1 % vol. reinem Alkohol bestand, ist es kein Wunder, dass er so inspiriert komponierte!!

Mozart was a Guinness

Ähnliche Beiträge

  • Mozart und die Menschenfresser28. Oktober 2014 Mozart und die Menschenfresser Reise-, komponier- und endprobenbedingt war es in den letzten Wochen auf diesem Blog, nunja, etwas ruhiger - jetzt aber geht es wieder mit voller Kraft weiter! Mein neues Stück ist nämlich […]
  • Ab heute bin ich älter als Schubert je wurde12. Juni 2015 Ab heute bin ich älter als Schubert je wurde Zwischen dem 31. Januar 1797 und dem 19. November 1828 liegen 11614 Tage. Zwischen meinem Geburtstag und dem heutigen Tag liegen 11615 Tage. Das bedeutet: Am heutigen wunderschönen, […]
  • …neulich im hr…17. Juni 2014 …neulich im hr… Es ist schon bizarr, wenn der Radiosprecher die Nonsenslyrik aus meinem Programmhefttext so ernsthaft vorträgt, als referiere er gerade die komplexen Erklärungen des Historikers Prof. […]
  • Oh, wie schön ist Watergate!5. März 2015 Oh, wie schön ist Watergate! Die am besten bewachte Baustelle Deutschlands ist überflutet worden: "Nun hat auch der BND sein Watergate" titelt die FAZ, und nicht nur sie. Ist das nicht schön? Nach vielen, vielen […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.